John Ruedy, Shane Marshall: Rufbereit im Nachtdienst

Diese Rezension hat Christian Gersch auf buch.de veröffentlicht.

ISBN-10:3-437-41182-9

Das Buch stammt aus der Vereinigten Staaten von Amerika, die in der Krankenversorgung etwas andere Strukturen kennen, als die in Deutschland herrschen.

Trotzdem ist das Buch aber hervorragend für deutsche Kliniken geeignet, insbesondere für Nachtdienste.

Hat man es einmal gelesen hat man sinnvolle Strukturen und „Protokolle“ im Kopf, um vielen medizinischen Situationen gut gerüstet begegnen zu können.

Lediglich der Anschnitt, der beschreibt, wie man den Tod eines Patienten den Angehörigen mitteilen soll, mutet manchmal etwas pietätslos an – als Diensthabender kann man auch ruhig persönlich die Angehörigen anrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*